Programm

2. März 2021

8:00 - 8:45Check-in und Face-to-Face-Networking mit anderen Konferenzteilnehmern
Der JETZT SUMMIT ist die virtuelle Fachkonferenz, die einer Präsenzkonferenz in Prä- und Post-Corona-Zeiten am nächsten kommt: Beim JETZT SUMMIT sitzen die Teilnehmer an virtuellen Konferenztischen und können mit den anderen Konferenzteilnehmern, die auf ihrem jeweiligen Konferenztisch Platz genommen haben, vor und nach den Programmslots sowie in den Pausen face-to-face plaudern.
8:45 - 9:00Präsentation der Agenda für Tag 1 des JETZT SUMMIT
Moderatorin Tana Sehorst fungiert als "Reiseleiterin" durch den JETZT SUMMIT und weiß eine Menge Wissenswertes zu sämtlichen Programmpunkten der zweitägigen virtuellen Fachkonferenz zu berichten.
9:00 - 9:30Opening Keynote: „Gurkerl.at – Wiens innovativster Online-Supermarkt”
Der Geschäftsführer des Online-Supermarkts Gurkerl.at erklärt in seiner Keynote, wie der Newcomer, der sowohl in Tschechien als auch in Ungarn Online-Supermärkte nach dem selben Prinzip erfolgreich in den Markt gesetzt hat, was Gurkerl.at vom Mitbewerb unterscheidet und wie er sein Ziel Marktführerschaft erreichen will.
9:30 - 10:15Digital Marketing Summit: „Haben wir im Digital Marketing 2020 ein Jahr verloren oder geht das Digital Marketing gestärkt aus dem Jahr 2020 heraus?“
Wo stehen wir im Digital Marketing im ersten Quartal 2021? Wie wird sich 2021 aus Digital-Marketing-Sicht entwickeln? Eine hochkarätige Runde mit dem Präsidenten des iab Austria sowie mit Big Names von Auftraggeber-, Publisher-, Mediaagentur- und Kreativagenturseite geht auf die aktuellen Herausforderungen des Marktes sowie auf Chancen und Risken in diesen volatilen Zeiten ein. Moderiert wird das Panel von MOMENTUM-Co-Founder Maximilian Mondel.
10:15 - 10:45MarTech Keynote: "Datadriven Publishing Reloaded – die Matrix lebt"
Jürgen Schmidt zeigt anhand der praktischen Anwendung von Agents im Konzept von Reinforcement Learning, wie die Simulation von User-Daten der Praxis von Tracking-Systemen und der Auswertung dieser Informationen überlegen ist. Schmidt zeichnet dabei ein neues Bild von Datadriven Publishing und stellt die Frage, warum wir uns mit den Möglichkeiten von künstlicher Intelligenz nicht viel mehr beschäftigen.
10:45 - 11:00Coffee Break und face-to-face-Networking mit anderen Konferenzteilnehmern
Nutzen Sie die Kaffeepause, um sich mit den anderen Konferenzteilnehmern, die auf ihrem jeweiligen Konferenztisch Platz genommen haben, Face-to-Face zu plaudern und sich mit anderen Digital-Marketing-Profis zu vernetzen.
11:00 - 11:45Creative Excellence Summit: „Die kreativsten Digital Marketing Kampagnen aus Österreich und was sie so herausragend macht“
Sabine Auer-Germann, COO von Mindshare in Wien, stand der 22-köpfigen Expertenjury der iab webAD Awards 2020 gemeinsam mit Peter Rathmayr (Bitpanda) vor. In diesem Programmslot präsentiert Auer-Germann die meist- und höchstausgezeichneten Kampagnen des iab webAD 2020 und erklärt, warum die jeweiligen Top-Kampagnen mit Gold gewürdigt wurden.
11:45 - 12:15Best Practice Keynote: "Intelligente Services und datenbasiertes Werben mit GMX und netID"
Das E-Mail-Konto ist die zentrale Schaltstelle des digitalen Alltags: Hier werden private und berufliche Nachrichten gesammelt. Ein Großteil geht automatisiert ein, und es werden immer mehr. Damit die User den Überblick behalten, entwickeln sich die Plattformen weiter. Das Intelligente Postfach von GMX ordnet die Nachrichten automatisch Kategorien zu: Newsletter, E-Commerce- und Social-Media-Benachrichtigungen sowie Abos und Verträge werden dadurch sichtbarer. Das eröffnet neue Werbemöglichkeiten. Gleichzeitig werden First-Party-Daten in der Post-Cookie-Ära noch wertvoller. Gefragt sind Lösungen, mit denen sich Daten übergreifend und datenschutzkonform einsetzen lassen. Cases mit dem Login-Standard netID haben den Nutzen für die Werbewirtschaft als Advertising ID unter Beweis gestellt.
12:15 - 12:45Best Practice Keynote "Advanced TV: Big Screen Digital Advertising - gekommen um zu bleiben"
Wolfgang Pernkopf, Digital Sales Director bei Goldbach Audience Austria in Wien, geht in der Midday Keynote auf die mannigfaltigen Werbemöglichkeiten von Advanced TV ein und schildert warum Advanced TV aus seiner Sicht ein Gamechanger in der Fernsehwerbung ist.
12:45 - 13:15Lunch Break und face-to-face-Networking mit anderen Konferenzteilnehmern
Nutzen Sie die Mittagspause, um sich mit den anderen Konferenzteilnehmern, die auf ihrem jeweiligen Konferenztisch Platz genommen haben, Face-to-Face zu plaudern und sich mit anderen Digital-Marketing-Profis zu vernetzen.
13:15 - 13:45Best Practice Keynote: „Wie gut performen High Impact Showcases tatsächlich?“
Maximilian Pruscha, Managing Director des Mobile-Marketing-Vermarkters YOC CEE, hat gemeinsam mit den Marktforschern von Nielsen eine Studie initiiert, die sich der Wirkung von Sonderwerbeformaten widmet: Pruscha präsentiert in seiner Keynote Studienergebnisse und einige Best Cases.
13:45 - 14:30Performance Summit: „Hält Performance Marketing immer das, was es verspricht?“
Ob Performance Marketing grosso modo tatsächlich eine derart gute Performance abliefert, wie ihm nachgesagt wird und welche Spielarten des Performance Marketing besonders performant sind, erörtert ein Panel mit profundern Köpfen von Agenturen, Dienstleistern und Auftraggebern. Moderiert wird das Panel von Alexander Oswald, Co-Founder von FUTURA und Präsident der Österreichischen Marketing Gesellschaft.
14:30 - 15:00Best Practice Keynote: "Cookieless Future"
Milan Vidovic, Director Programmatic Advertising & Data Strategy bei GroupM Austria, geht in seiner Keynote auf neue technologische Standards in einer cookiefreien Zukunft ein und schildert anhand von Best Practice-Beispielen wie man sich am besten auf die Post-Cookie-Ära vorbereitet.
15:00 - 15:15Coffee Break und face-to-face-Networking mit anderen Konferenzteilnehmern
Nutzen Sie die Kaffeepause, um sich mit den anderen Konferenzteilnehmern, die auf ihrem jeweiligen Konferenztisch Platz genommen haben, Face-to-Face zu plaudern und sich mit anderen Digital-Marketing-Profis zu vernetzen.
15:15 - 15:45Sneak Preview auf die "MOMENTUM Spendingstudie 2021"
MOMENTUM Wien hat in Zusammenarbeit mit dem IAB Austria und dem IAB Europe Zahlen, Daten und Fakten zum Digital-Marketing-Markt in Österreich erhoben. iab-Austria-Geschäftsführerin Ursula Gastinger und MOMENTUM-Co-Founder Bernd Platzer präsentieren einen ersten Sneak Preview auf die "MOMENTUM Spendingstudie 2021", die auf die Digital Spendings 2020 zurückblickt und einen Ausblick auf die Digital Spendings 2021 liefert.
15:45 - 16:30Brand Safety Summit: „Brand Safety: Wie groß ist der Schaden für Werbetreibende wirklich?“
Das Thema Brand Safety ist ein stetiger Begleiter für alle, die Digital Marketing betreiben. Welche Gefahren es birgt, wenn man sich dem Thema nicht widmet und wie man eine bestmögliche Brand Safety garantiert, diskutieren im Rahmen eines spannenden Panels Vertreter von Publishern, Agenturen und Auftraggebern. Als Moderator des Brand Safety Panels fungiert Eugen Schmidt, Founder und Geschäftsführer von AboutMedia und Leiter des Online-Vermarkterkreises im iab Austria.
16:30 - 17:00Best Practice Keynote: "Performance Marketing performt – wenn man es richtig macht"
Carina Kaiser, Chief Operating Officer der US-Niederlassung der Performance-Marketing-Agentur SlopeLift, geht in ihrer Keynote auf die Power von Performance Marketing ein und liefert eine Reihe von Best Cases, die diese Power untermauern.
17:00 - 17:30Closing Keynote: "Wie man als eigensinniger Andersmacher Kunden begeistert"
Die SONNENTOR Geschäftsführerin schildert in ihrer Keynote, wie es dem innovativen Unternehmen gelang, in den vergangenen 30 Jahren ein eigenes Marktsegment zu kreieren und zum Pionier in der Bio-Branche aufzusteigen. Die bunten Produktinnovationen im Tee- und Gewürzsortiment hat das Unternehmen mit 500 Mitarbeitern aus dem Waldviertel international bekannt gemacht. Nicht umsonst wurde SONNENTOR Gründer Johannes Gutmann 2020 mit dem Marketing Leader Award für sein Lebenswerk ausgezeichnet.
17:30 - 18:00After Conference Drinks und face-to-face-Networking mit anderen Konferenzteilnehmern
Tauschen Sie nach dem ersten Konferenztag des JETZT SUMMIT mit anderen Konferenzteilnehmern aus: Rekapitulieren Sie die Inhalte des JETZT SUMMIT mit Ihren Tischnachbarn und schauen Sie sich auch auf den anderen Konferenztischen nach bekannten Gesichtern um.

3. März 2021

8:00 - 8:45Check-in und Face-to-Face-Networking mit anderen Konferenzteilnehmern
Der JETZT SUMMIT ist die virtuelle Fachkonferenz, die einer Präsenzkonferenz in Prä- und Post-Corona-Zeiten am nächsten kommt: Beim JETZT SUMMIT sitzen die Teilnehmer an virtuellen Konferenztischen und können mit den anderen Konferenzteilnehmern, die auf ihrem jeweiligen Konferenztisch Platz genommen haben, vor und nach den Programmslots sowie in den Pausen Face-to-Face plaudern.
8:45 - 9:00Präsentation der Agenda für Tag 2 des JETZT SUMMIT
Moderatorin Tana Sehorst fungiert als "Reiseleiterin" durch den JETZT SUMMIT und weiß eine Menge Wissenswertes zu sämtlichen Programmpunkten der zweitägigen virtuellen Fachkonferenz zu berichten.
9:00 - 9:30Opening Keynote: „Watch out for the Digital Transformation and Technology Wave“
Nick Sohnemann, Gründer der Innovationsagentur FUTURE CANDY aus Hamburg, widmet sich in der Opening Keynote des zweiten Konferenztags des JETZT SUMMIT seinen Steckpferden Innovation und Digitale Transformation. Als Keynoter hält er im gesamten DACH-Raum regelmäßig ebenso spannende wie anschauliche Vorträge und Workshops zu Themen wie Innovation, Growth Hacking und Digitalisierung.
9:30 - 10:00Best Practice Keynote: „So erhalten Sie Echtzeit-Einblicke in die Werbekampagnen Ihrer Konkurrenz!“
Das von Andreas Gysler gegründete Unternehmen zulu5 hat eine crawler-basierte Technologie entwickelt, die digital ausgespielte Werbung überwacht: Mittels zulu5 können Werbetreibende etwa sehen, welche Kampagnen direkte Konkurrenten digital schalten. Und Publisher/Vermarkter erfahren dank zulu5 in Echtzeit in welchen Konkurrenzmedien digitale Werbekampagnen geschalten wurden, die sie gerne auch auf ihren Portalen laufen hätten.
10:00 - 10:45Digital Advertising Summit: „Wie setzen sich die österreichischen Content-Plattformen im Match um die Digitalspendings durch?“
Im Kampf um die Digital Spendings matchen sich Österreichs Publisher mit den ganz großen Playern aus den USA: Wie man dabei einerseits die Übersicht und andererseits die Nase vorn behält, diskutieren qualifizierte Vertreter von Medienhäusern und Vermarktern unter der Moderation von Barbara Klinser-Kammerzelt, heute Lehrgangsinitiatorin an der FH St. Pölten und davor viele Jahre auf Auftraggeber- und Mediaagenturseite in leitenden Positionen tätig.
10:45 - 11:15Best Practice Keynote: "Wir machen, wenn notwendig, auch mal das Gegenteil von dem, was erwartet wird"
David Stephan ist der "David" der im Jänner 2020 vom deutschen Fachmagazin w&v zur Agentur des Jahres gekürten Agentur David + Martin. Als Founder und Kreativgeschäftsführer betreut er Kunden wie BMW, Süddeutsche Zeitung, Netflix, Müller Milchreis, Belvedere Vodka, Dr Pepper oder Die Grünen in Bayern.
11:15 - 11:30Coffee Break und face-to-face-Networking mit anderen Konferenzteilnehmern
Nutzen Sie die Kaffeepause, um sich mit den anderen Konferenzteilnehmern, die auf ihrem jeweiligen Konferenztisch Platz genommen haben, Face-to-Face zu plaudern und sich mit anderen Digital-Marketing-Profis zu vernetzen.
11:30 - 12:00Midday Keynote: „Facebook – more than social media“
Tino Krause leitet seit Februar 2019 als Country Director DACH die Geschäftsentwicklung von Facebook in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In seiner Keynote zeigt Krause auf, wie Top-Brands die von Marc Zuckerberg gegründete Social-Media-Plattform clever nutzen, um nicht nur ihr Image hochzuhalten, sondern auch zu verkaufen.
12:00 - 12:45Social Media Summit: „Was kann Social Media Marketing zur Erreichung von Marktkommunikationszielen beitragen?“
Wie viele andere Teildisziplinen im Digital Marketing ist Social Media Marketing ständigen Moden und Veränderungen – wie etwa Plattformen, die an Bedeutung in bestimmten Zielgruppen zunehmen und vice versa – unterworfen. Vor allem aber nehmen werbetreibende Unternehmen und Marken die Social-Media-Plattformen immer mehr als mittelbaren oder unmittelbaren Verkaufskanal wahr. Über diese Veränderungen plaudert Moderatorin Doris Christina Steiner, Managing Director Digital bei der PR-Agentur Ketchum Publico, mit Social-Media-Profis bei Unternehmen, Institutionen, Vermarktern und Agenturen.
12:45 - 13:15Lunch Break und face-to-face-Networking mit anderen Konferenzteilnehmern
Nutzen Sie die Mittagspause, um sich mit den anderen Konferenzteilnehmern, die auf ihrem jeweiligen Konferenztisch Platz genommen haben, Face-to-Face zu plaudern und sich mit anderen Digital-Marketing-Profis zu vernetzen.
13:15 - 13:45Best Case Keynote: „shöpping.at: Der Weg in die schwarzen Zahlen“
Robert Hadzetovic ist seit Juni 2017 Geschäftsführer der Post E-Commerce GmbH und ist in dieser Position für die Weiterentwicklung des Marktplatzes shöpping.at verantwortlich. 2021 wird shöpping.at erstmals schwarze Zahlen schreiben. Wie es dazu kam, schildert Hadzetovic in seiner Best Practice Keynote.
13:45 - 14:30Smart Data Summit: „Ungehobene Datenschätze: Wissen wir eigentlich mehr, als wir wahrhaben wollen?“
In vielen Unternehmen scheitert es nicht am Sammeln und Speichern von Daten, es mangelt auch nicht an Daten von bestehenden und potentiellen Kunden per se – meist mangelt es an der zielgerichteten Sichtung und Auswertung der Daten. Beim Smart Data Summit plaudern Digitalmarketing-Profis von Agentur-, Dienstleister- und Auftraggeberseite über die ungehobenen Datenschätze. Moderiert wird das Smart Data Panel von Lukas Hetzendorfer, der bereits für MediaCom, Google und T-Mobile werkte und heute als selbstständiger Unternehmensberater für Marketing und Sales fungiert.
14:30 - 15:00Best Practice Keynote: „So entschlüsseln Sie die Customer Journey“
Peter Rosenkranz, Founder der Agentur media4more, widmet sich in seiner Best Practice Keynote den verschlungenen Pfaden der Customer Journey und zeigt anhand von Beispielen auf, wie man den Konsumenten genau dann erwischt, wenn das Geldbörsel am weitesten offen ist.
15:00 - 15:15Coffee Break und face-to-face-Networking mit anderen Konferenzteilnehmern
Nutzen Sie die Kaffeepause, um sich mit den anderen Konferenzteilnehmern, die auf ihrem jeweiligen Konferenztisch Platz genommen haben, Face-to-Face zu plaudern und sich mit anderen Digital-Marketing-Profis zu vernetzen.
15:15 - 15:45Creative Excellence Summit: „Die kreativsten Digital-Marketing-Kampagnen Europas und was wir von ihnen lernen können!“
Die beiden Kreativköpfe Alexander Winsauer (Traktor Wien) und Florian Matthies (Madvertising) kommentieren gemeinsam mit Maximilian Mondel von MOMENTUM Wien die höchstdekorierten Digital-Marketing und E-Commerce-Kampagnen der renommierten Eurobest Awards, die im Dezember 2020 verliehen wurden.
15:45 - 16:15Best Practice Keynote: "Where the f*** is George? Storytelling im E-Commerce"
Kaitlyn Chang ist Brand Innovation Lead bei Accenture Wien. Aktuell beschäftigt sie sich im Rahmen ihrer Arbeit mit "Brand Experience for Commerce" und der "Future of E-Commerce". Und genau darum geht es in ihrer Best Practice Keynote, in der auch ein gewisser George Clooney eine tragende Rolle spielt.
16:15 - 16:30Impuls Keynote: „Marketing 2021: Herausforderungen und Hindernisse der Marketing-Entscheider in Österreich“
Andreas Ladich, Präsident des Marketing Club Österreich und Marketingleiter Flughafen Wien, geht in seiner Keynote auf die Inhalte einer vom Marketing Club Österreich initiierten Studie über den Status quo von Marketing in Österreich ein.
16:30 - 17:00Best Practice Keynote: "Embracing the Future: Marketing für Österreichs erfolgreichstes Scale-up"
Michael Pötscher hat Bitpanda als Chief Marketing Officer durch verschiedene Launches und Länderexpansionen geführt, darunter auch die größte Series-A-Finanzierungsrunde 2020 mit Valar Ventures über 52 Millionen US-Dollar. In seiner Keynote geht Pötscher darauf ein, wie man beim auf den Handel mit Krytowährungen spezialisierten Fintech Marketing denkt und in die Praxis umsetzt.
17:00 - 17:30Closing Keynote: „Wie sich der Rebell im Naschregal mit Digital Marketing Marktanteile erkämpft“
Alex Gänsdorfer ist Co-Founder der Alpha Republic GmbH, die hinter der Süßwarenmarke NEOH steht. Mit dem Claim „Fight Sugar. Unleash Taste“ wirbt Alpha Republic für die NEOH-Riegel, die seit 2017 im Handel und im Web erhältlich sind – auch und vor allem digital.
17:30 - 18:00After Conference Drinks und face-to-face-Networking mit anderen Konferenzteilnehmern
Tauschen Sie nach dem zweiten Konferenztag des JETZT SUMMIT und nach dem offiziellen Ende der zweitägigen Fachkonferenz mit anderen Konferenzteilnehmern aus: Rekapitulieren Sie die Inhalte des JETZT SUMMIT mit Ihren Tischnachbarn und schauen Sie sich auch auf den anderen Konferenztischen nach bekannten Gesichtern um. Jetzt ist die Zeit zum entspannten Netzwerken!